Lavendelseife Helga Trost Seiffe

logo Trost

Lavendel-Amber
Lavendel-Amber
Straubinger Rosenseife
Straubinger Rosenseife
Mandelsahne
Mandelsahne
Mandelsahne-Peelingseife
Mandelsahne-Peelingseife
Lemongras
Lemongras
Lavendel barreme
Lavendel barreme
Geschenkverpackung
Geschenkverpackung
Rosenseife Duftverpackung
Rosenseife Duftverpackung
Cleopatra
Cleopatra
kleines Seifengeschenk
kleines Seifengeschenk
Seidenrose mit Herz
Seidenrose mit Herz
Gärtnerseife
Gärtnerseife
Ginkgo biloba
Ginkgo biloba
Tegernseer Heumilchseife
Tegernseer Heumilchseife
Sanddorn - die Vitaminseife
Sanddorn - die Vitaminseife
Eisenkraut-Peelingseife
Eisenkraut-Peelingseife
Linnen Cream
Linnen Cream
Hochzeitsseife
Hochzeitsseife
Geschenkschatulle
Geschenkschatulle
Lemongras
Lemongras
Straubinger Rosenseife
Straubinger Rosenseife
Rasierseife in der Olivenholzdose
Rasierseife in der Olivenholzdose
Ladys Only
Ladys Only
Wildrose Hagebutte
Wildrose Hagebutte

Seife.cc - Facebook

Qualität & Garantie

Wissenswertes über Natur-Seifen

Duftstoffe
Die Beduftung meiner handgefertigten Seifen besteht hauptsächlich aus ätherischen Ölen, dadurch ist es ganz natürlich, dass der Duft im Laufe der Zeit an Intensität verliert. Die pflegenden Eigenschaften der handgemachten Naturseife bleiben dennoch voll erhalten und der Duft entwickelt sich beim Anwaschen wieder ganz frisch.

Farbstoffe
Zur Farbgebung der Seife benutze ich natürliche Farbstoffe und Pigmente, was immer zu Farbabweichungen führen kann.
Auch Öle aus unterschiedlichen Ernten bringen verschiedenste Farbabstufungen hervor. Dies ist häufig bei Olivenölseifen oder Seifen mit Ölivenölanteilen der Fall, was jedoch die Qualität in keinster Weise beeinflusst.

Haltbarkeit
Naturseifen werden nicht konserviert und sind deshalb auch nicht “unendlich” haltbar. Im Normalfall ist eine Haltbarkeit von einem Jahr (und mehr) erreichbar. Auch wenn sich Farbintensität und Duft verändert, bleiben die Pflegestoffe, die das Herzstück der handgesiedeten Seife sind, erhalten und entfalten bei der Benutzung ihre hautpflegende Wirkung.

Lagerung
Lagern Sie Ihre Seifen trocken und nie in direktem Sonnenlicht. Am besten lagert Seife abgedunkelt, trocken und nicht zu warm. So bleiben die Farben besser erhalten und sie können sich an den duftenden Seifenstücken lange erfreuen.

Reifezeit
Eine sanfte Seife muss reifen wie guter Wein. Meine Seifen sind  mindestens zwischen 4 - 6 Wochen gelagert, dadurch wird die Seife mild und sanft zur Haut.

Wünsche und Anregungen
Sollten Sie individuelle Wünsche habe, dann sagen Sie es mir! Kreativität liebe ich und für "Besondere Wünsche" bin ich immer offen".

 

 

Startseite   |     Bilder von der Seifenstube     |    Der Weg zu uns    |    Seifen Shop

 

 

Bayerische Naturseifen Manufaktur - Helga Trost

Grafentraubach 774
84082 Laberweinting/ Straubing - Bayern
Telefon: +49 1777064106
E-Mail: info@seife.cc | Webseite: www.seife.cc

 

 

Tags:  Naturseifen | Bayern | Manufaktur | Seife | Handgeschöpft | Seifenstube | Helga Trost

 

logo

 

 

WebDesign & Programmierung WEB-4 STUDIO

Copyrights by NATURSEIFEN MANUFAKTUR Helga Trost 2014

 

 

 

Seifen Shop | Duftseife | Lavendelblüte | Heumilchseife | Rosenseife | Hochzeitsseife